Smaller Default Larger

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 
unwettereinsatz1
unwettereinsatz2
unwettereinsatz3
unwettereinsatz4
unwettereinsatz5
unwettereinsatz6
unwettereinsatz8
unwettereinsatz9
unwettereinsatz12
Unwettereinsatz Richtung Gasslmühle

Am 30. Juli 2016 ging im Bezirk Voitsberg ein schweres Unwetter nieder. Dieses erreichte Hallersdorf gegen 16:30 Uhr. Um 16:43 Uhr wurde die FF Hallersdorf von Florian Steiermark per Sirene alarmiert - "Baum über Straße bei der Kainachbrücke".  15 Mann rückten mit dem TLF und dem LKW-A aus und konnten nach ca.1,5 Stunden die Straße für den Verkehr wieder freimachen. Dabei wurden wir dankenswerterweise von der Familie Sternbauer mit ihrem Traktor unterstützt, der auch gleich den Baum abtransportierte. Darnach wurden wir Richtung Gasselmühle gerufen um auch dort die Straße von einem Baum freizumachen. Um 18:30 Uhr konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.