Smaller Default Larger
IMG_1842
IMG_1830
IMG_1833
IMG_1835
IMG_1839
IMG_1845
IMG_1847

Gemeinschaftsübung mit der FF Ligist und dem ELF Mooskirchen

„Brand in Wirtschaftsgebäude mit vermissten Personen am Dietenberg im Bereich Aunstraße“ war die Alarmmeldung für die FF Ligist.
Beim Einsatzort eingetroffen erkundete der Einsatzleiter die Lage und forderte umgehend über Florian Steiermark das ELF Mooskirchen und die FF Hallersdorf an, da 3 Personen vermisst wurden und sich im brennenden Wirtschaftsgebäude Gasflaschen befanden.
Insgesamt wurden drei Atemschutztrupps eingesetzt, eine unterstützende Einsatzleitung eingerichtet und eine 150 Meter lange Zubringleitung von der Kainach bis zum Brandobjekt errichtet.
Nach dieser Übung wurden wir noch von der FF Ligist zu einer Jause eingeladen. Dafür bedanken sich die Kameraden der FF Hallersdorf.