Smaller Default Larger

Nach den erfolgreich bestandenen Jugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber hat sich die Jugend der FF Hallersdorf eine kurze Erholung verdient. Diese Erholung der letzten harten Wochen an Training, holte man sich am Hafner See in Kärnten. Zu diesem Jugendlager waren alle Jugendlichen des Bereichs Voitsberg eingeladen worden. Die FF Hallersdorf war mit einer mittleren Gruppe an Jugendlichen vertreten.
     Vom Rüsthaus aus ging es zum Hafner See, kamen wie erwartet um die Mittagszeit an und konnte mit dem Zeltaufbau beginnen. Nachdem der See zum Verweilen einlud wurde nur einmal ein Ausflug unternommen. Man hatte in diesen drei Tag viel Spaß untereinander und mit den anderen Wehren des Abschnittes III. Der Zeltabbau am letzten Tag ging nach den Erfahrungen vom Aufbau schnell voran und man konnte wieder Richtung Hallersdorf aufbrechen.