Smaller Default Larger

8 Mitglieder der FF Hallersdorf nahmen an einer Schulung zur Bekämpfung eines Hausbrandes teil, welches mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet ist. Diese Anlage ist mit Sicherheit eine der umweltfreundlichsten Energieerzeuger, aber für jeden Feuerwehrmann einer der gefährlichsten Einsätze, da eine Spannungsfreiheit nie gegeben ist. Daher wäre es für jede Feuerwehr wichtig, dass die Hausbesitzer eine klare Beschreibung entweder im Sicherungskasten oder im nächsten Rüsthaus deponieren würden.