Smaller Default Larger
Unbenannt-1
43845887085_f588fcaa79_b
30884569208_c70223d76d_b
30884573158_5bf406d7db_b
44705979022_361db16dbd_b
42944952940_01ed8864e1_b
44705978662_9f6f5eee94_b
44705978522_a98538c371_b
44705978632_3f009e1823_b
44705978752_9f6f5eee94_b
44705976232_1655002d12_b
44705976442_fc814fb0c8_b
29818430297_22df9606e8_b
43845881275_10ce6d9028_b
43845881595_14c853fd31_b
43845881675_f4bdc14616_b
43845881965_e19f566fe7_b
43845887415_63e6fc8948_b
44705980472_dd0371d241_b
30884568688_c2469b989f_b
43845881105_19886b7931_b
Siegerfoto

Beim diesjährigen Funkleistungsbewerb der Bereiche Voitsberg und Deutschlandsberg wurde die FF Hallersdorf mit der Durchführung und Organisation seitens des Bereichsfeuerwehrkommandos Voitsberg beauftragt.
In der VS St.Johann fand man die idealen Räumlichkeiten zur Durchführung des Bewerbes um das Funkleistungsabzeichens in Bronze.
Nach mehrwöchiger Planung war es dann am Samstag den 15. September um 08:30 Uhr soweit, als sich zahlreiche Kameraden/-innen aus den Feuerwehren der Bezirke Voitsberg und Deutschlandsberg dem Einzelleistungstest um das begehrte Abzeichen stellten.
Bei der Siegerehrung um 17 Uhr wurden nach guten Leistungen der einzelnen Bewerber/-innen die verdienten Abzeichen und Pokale von folgenden Ehrengästen übergeben: Labg. Bgm Erwin Dirnberger, OBR Christian Leitgeb, BR Klaus Gehr, BR Josef Gaich, VS -Dir. Josef Archan, Obmann OMK Karl Hussler.
Zum Abschluss bedankte sich Landesfunkbeauftrager ABI Johannes Vallant bei der Feuerwehr Hallersdorf für die gute Vorbereitung und perfekte Durchführung des Bewerbes sowie auch bei den Verantwortlichen der Gemeinde und der Volksschule.
Für die Feuerwehr Hallersdorf  war es eine Anerkennung diese großartige Veranstaltung erfolgreich im Auftrag vom Bereichskommando VO/DL abhalten zu dürfen.

Sensationeller Erfolg für die Funker der FF Hallersdorf
Natürlich nützten auch die Funker der FF Hallersdorf das diesjährige Heimspiel um sich beim Funkleistungsbewerb in St. Johann ob Hohenburg mit den anderen Teilnehmer/innen zu messen.
Nach wochenlangem Training konnten von den 6  Hallersdorfer Kamerad/innen  wieder große Erfolge eingefahren werden.

LM d.V. Michael Stöhr holte sich den Tagessieg in allen Klassen  

 JFM Lukas Klug gewann souverän den 1.Platz in der Jugendwertung.

FM Sophia Dirnberger ,FM Ilvy Scheicher, OLM d. V.  Viktoria Pirstinger, OLM d. V. Edwin Stifter konnten auch dieses Jahr wieder mit tollen Leistungen in der Allgemein Wertung aufzeigen. 
Die FF Hallersdorf gratuliert den Kameraden/innen  zu den hervorragenden Leistungen und bedankt sich für den großartigen Einsatz.